MBB – die Aktie

Das Grundkapital der MBB ist eingeteilt in 6.600.000 nennwertlose Inhaberstückaktien.
Der Börsengang erfolgte am 9. Mai 2006 zu einem Ausgabekurs von 9,50 €. Seit dem 20. Juni 2008 werden die Aktien im Börsensegment des Prime Standards gehandelt. Dadurch ist ein für die Aktionäre hoher, internationaler Transparenzstandard gewährleistet.

Börseninformationen

WKN/ISINA0ETBQ/DE000A0ETBQ4
Börsenkürzel/ Reuter-CodeMBB / MBBG.DE
Anzahl der Aktien6.600.000
AktiengattungAuf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien)
BörsenplätzeXETRA, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, München
Streubesitz35,2 %
RechnungslegungsartIFRS
Ende des Geschäftsjahres31. Dezember
Erstnotiz (Prime Standard)20.06.2008
Designated SponsorODDO SEYDLER BANK AG
Zugehörige IndizesCDAX, Classic All Share, DAXPLUS FAMILY, DAXsector Industrial, Prime All Share

Aktienkurs


Powered by GOYAX.de

RADIO-INTERVIEW

Börsen Radio Network AG, 08.12.2017

MBB-CEO Dr. Nesemeier über Rekorde, den Aktienkurs und Zugpferd Aumann: "Die Situation der MBB war nie so gut wie heute"

Interview Teil 1

Interview Teil 2

Dividendenpolitik

MBB zahlt seit Börsengang jährlich eine Dividende, die mindestens dem Vorjahresniveau entspricht. Besondere Ereignisse werden wie im Geschäftsjahr 2010 oder im Geschäftsjahr 2016 durch eine Sonderdividende berücksichtigt. Die bisherige Dividendenpolitik soll auch in Zukunft fortgesetzt werden.

Aktionärsstruktur

Das Grundkapital der MBB beläuft sich auf 6,6 Mio. € und ist in 6.600.000 Stück nennwertlose Inhaberaktien eingeteilt, die sich mittelbar zu 64,8 % im Eigentum der MBB-Gründer Dr. Christof Nesemeier und Gert-Maria Freimuth befinden.

MBB in Zahlen

Aktuelles MBB Factsheet (PDF)

Angaben gemäß Geschäftsbericht des jeweiligen Jahres; in T€ sofern nicht anders angegeben.

  2016 2015 2014 2013
Umsatzerlöse 332.165 252.799  236.703 228.197
EBITDA 30.355 24.838 22.043 22.726
EBITDA-Marge 9,1 % 9,8 % 9,3 % 10,0 %
EBIT 22.342 18.032 15.940 17.541
EBIT-Marge 6,7 % 7,1 % 6,7 % 7,7 %
EBT 20.960 16.298 14.375 17.164
EBT-Marge 6,3 % 6,4 % 6,0 % 7,5 %
Konzernergebnis 14.253 11.782 13.199 13.471
EPS in € * 2,16 1,79 2,01 2,09
Dividende in T€ 3.886 3.754 3.630 3.228
Dividende pro Aktie in € 0,59 0,57 0,55 0,50
Anzahl Aktien 6.600.000 6.600.000 6.600.000 6.600.000
  2016 2015 2014 2013
Bilanzsumme 266.473 222.574 196.691 177.206
Langfristige Vermögenswerte 112.267 98.530 75.593 59.354
Kurzfristige Vermögenswerte 154.206 124.044 121.098 117.852
Darin enthaltene liquide Mittel ** 77.449 53.976 58.672 54.930
Eigenkapital insgesamt 98.399 87.739 78.553 67.789
Langfristige Schulden 69.889 60.586 53.459 48.150
Kurzfristige Schulden 98.185 74.249 64.679 61.267
Net Cash** 22.157 8.091 24.345 23.843
Mitarbeiter in Köpfen 1.477 1.343 1.146 1.088

* Bezogen auf die in den jeweiligen Jahren durchschnittlich im Umlauf befindlichen Aktien.
** Dieser Wert versteht sich inklusive des physischen Goldbestands.

Analystenstudien

Hauck & AufhäuserBuy 152 €April 2018
quirin BankBuy 130 €Februar 2018
SMC ResearchBuy 121,30 €Februar 2018
BerenbergBuy 110 €Januar 2018

Zu den Analystenstudien