Am 31. Januar 2024 hat der Verwaltungsrat der MBB SE beschlossen, von der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 12. Juni 2023 zum Erwerb eigener Aktien gemäß Art. 5 SE-VO i.V.m. § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG Gebrauch zu machen und den Aktionären den Rückkauf von bis zu 571.639 eigenen Aktien (ca. 10 % des Grundkapitals) im Rahmen eines an alle Aktionäre gerichteten freiwilligen öffentlichen Rückkaufsangebots anzubieten.

Der Aktienrückkauf soll zu einem Angebotspreis von 96,00 € je Stückaktie erfolgen. Die Frist für die Annahme des Angebots beginnt am 05. Februar 2024 und endet am 04. März 2024.

Einzelheiten zum Aktienrückkauf finden Sie in der Angebotsunterlage, die auch im Bundesanzeiger unter www.bundesanzeiger.de veröffentlicht wurde.